Audio – 1:44:51

Philosophy of the Essay Film

Panel, Sa, 17.01.2015 mit Christa Blümlinger, Gertrud Koch, Esther Leslie; Moderation: Stewart Martin

Was ist ein Essayfilm oder ein Installationsessay? Obgleich ihre formalen Charakteristika bereits seit den frühen Anfängen des Films existieren, haben sich die Begriffe erst in jüngerer Zeit zu Gattungsbezeichnungen mit ästhetisch-konzeptuellen Vorgaben entwickelt: poetisch durchwirkte Sprache, Selbstreflexion, ein permanentes Neubearbeiten spezifischer Fragestellungen über disziplinäre Grenzen hinaus. Was erzählen Essayfilm und Installationsessay der Philosophie, was vermitteln sie über Philosophie?

Panel mit Christa Blümlinger (Film Studies, Université Paris 8 Vincennes-Saint-Denis), Gertrud Koch (Cinema Studies, Freie Universität Berlin), Esther Leslie (Radical Philosophy & Humanities, Birkbeck, University of London); Moderation: Stewart Martin (Radical Philosophy & Visual Culture, Middlesex University, London)