Audio – 0:03:37

Deutschlands Muslime und europäischer Islam | Sawsan Chebli (2/2)

Fr, 21. Januar 2011
Deutschlands Muslime und europäischer Islam

Sawsan Chebli

"Für einen bekenntnisorientierten Religionsunterricht fehlt der Ansprechpartner."
Islamischer Religionsunterricht sollte auf Deutsch, mit hier ausgebildeten Lehrern und unter Aufsicht der Kultusministerien angeboten werden.

Sawsan Chebli hat an der Freien Universität in Berlin Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt "Internationale Beziehungen" studiert und arbeitete sechs Jahre im Deutschen Bundestag als wissenschaftliche Mitarbeiterin. Seit 2007 ist Sawsan Chebli Mitglied im Körber Netzwerk Außenpolitik der Körber Stiftung. Im Jahr 2009 wurde sie als Associate Fellow in die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik aufgenommen. Sawsan Chebli ist Mitgründerin der Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft und zur Zeit als Grundsatzreferentin für interkulturelle Angelegenheiten in der Senatsverwaltung für Inneres und Sport in Berlin tätig.
Deutschlands Muslime und europäischer Islam : Veranstaltungen