Do 14.06. – Di 17.07. Verkehrseinschränkungen rund um das HKW. Mehr

100 Jahre Beat

26.—29.4.2018

Konzerte, DJ-Sets, Gespräche, Filme, Performances, Installationen

1918 kommt das erste Schlagzeug auf den Markt und löst eine musikalische Revolution aus: Es erobert die urbane Tanzmusik und etabliert die Triade Bassdrum, Snare und Hi-Hat zur global gültigen Kombination. Hatte die Perkussion in der europäischen Musik lange nur ornamentale Funktion, wird nun der getrommelte Backbeat zum Pulsgeber. Anders erzählt: Über Beatpraktiken der afrikanischen Diaspora in Nordamerika und der Karibik wird die europäisch geprägte Musik neu begründet.

Mehr zum Projekt

Video – 0:50:57

Tracing Roots and Breaking Ground in Sonic Afromodernity (Englisch)

Mit Louis Chude-Sokei, Chris Johnson, Cheryl Keyes, Martin Munro Moderation: Christina Wheeler Englische Originalversion Diskussion, 29.04.2018

Video – 1:02:24

Global Pulse: Processes of Transfer and Transformation (Englisch)

Mit Stefanie Alisch, Angie Balata, Flowking Stone, He Zhao Moderation: Georg Milz Englische Originalversion Diskussion, 29.04.2018

Audio – 1:09:08

Tracing Roots and Breaking Ground in Sonic Afromodernity (Englisch)

Mit Louis Chude-Sokei, Chris Johnson, Cheryl Keyes and Martin Munro, Moderation: Christina Wheeler Englische Originalversion Diskussion, 29.04.2018

Audio – 1:02:16

Global Pulse: Processes of Transfer and Transformation (Englisch)

Mit Stefanie Alisch, Angie Balata, Flowking Stone und He Zhao, Moderation: Georg Milz Englische Originalversion Diskussion, 29.04.2018

Audio – 1:00:59

The Amen Break: 1 Drumroll in 2.500 tracks (Englisch)

Mit Nate Harrison, Christine Lang, André Luth, Jens Gerrit Papenburg, Moderation: Holger Schulze Englische Originalversion Diskussion, 28.04.2018