Paris Calligrammes

23.8.—13.10.2019

Eine Erinnerungslandschaft von Ulrike Ottinger

Die Filmemacherin, Fotografin und Weltensammlerin Ulrike Ottinger verknüpft in Paris Calligrammes historisches Archivmaterial mit eigenen künstlerischen und filmischen Arbeiten zu einem Soziogramm ihrer Zeit als bildende Künstlerin in Paris.

Mehr zum Projekt

Video – 1:39:04

Zur Ästhetik des ethnografischen Blicks

Mit Clémentine Déliss, Michael Oppitz, Ulrike Ottinger, Bernd Scherer, moderiert von Rosa Eidelpes Deutsche Originalversion Finissage, Diskussion, 13.10.2019

Audio – 1:39:05

Zur Ästhetik des ethnografischen Blicks

Mit Clémentine Déliss, Michael Oppitz, Ulrike Ottinger, Bernd Scherer, moderiert von Rosa Eidelpes Deutsche Originalversion Finissage, Diskussion, 13.10.2019

Audio – 2:17:39

Ein Hoch auf die Kunst!

Mit Henrike Naumann, Ulrike Ottinger, Yoko Tawada Deutsche Originalversion Gespräch, 06.10.2019

Video – 2:16:43

Ein Hoch auf die Kunst!

Mit Henrike Naumann, Ulrike Ottinger, Yoko Tawada Deutsche Originalversion Gespräch, 06.10.2019

Galerie – 9 Bilder

Paris Calligrammes

Eine Erinnerungslandschaft von Ulrike Ottinger Ausstellungseröffnung, 22.08.2019