Alphabet Readings

1.1.—31.12.2019

Literaturreihe

In loser Folge und abseits von eingespielten Formen laden die Alphabet Readings ein zur Versammlung um literarische Themen und Texte. Die Reihe befragt verschiedene Genres, Formen und Schreibweisen nach ihren jeweils eigenen Möglichkeiten, die Welt lesbar zu machen.

Mehr zum Projekt

Galerie – 3 Bilder

The End of the Alphabet

Claudia Rankine in Lesung und Gespräch, 13.11.2019

Audio – 0:06:38

Mathias Zeiske: Einleitung | Floating Alphabet

Im Rahmen von „Floating Alphabet“ Deutsche Originalversion 12.07.2019

Audio – 0:09:43

Monika Rinck: Über Dinge

Im Rahmen von „Floating Alphabet“ Deutsche Originalversion Vortrag, 12.07.2019

Audio – 0:10:09

Daniela Seel: der garten, in dem man verschwindet

Im Rahmen von „Floating Alphabet“ Deutsche Originalversion Vortrag, 12.07.2019

Audio – 0:25:10

Daniel Falb: Alphabet Time Stamps / Die Zeiten des Alphabets

Im Rahmen von „Floating Alphabet“ Deutsche Originalversion Vortrag, 12.07.2019

Audio – 0:16:16

Christian Filips: Heiße Fusion mit klassenloser Sprache

Im Rahmen von „Floating Alphabet“ Deutsche Originalversion Vortrag, 12.07.2019

Galerie – 8 Bilder

Floating Alphabet

Lyrik, Diskurs, Schiffsfahrt 12.07.2019

Audio – 1:08:21

Tom McCarthy, Elvia Wilk: Just Fucking Weird (Englisch)

Im Rahmen von „The New Weird“ Mit Tom McCarthy, Elvia Wilk, Alison Sperling, Jim Clarke Englische Originalversion Diskussion, 28.03.2019

Galerie – 6 Bilder

The New Weird

Vorträge, Diskussion, 28.03.2019

Video – 1:06:09

Tom McCarthy, Elvia Wilk: Just Fucking Weird (Englisch)

Im Rahmen von „The New Weird“ Diskussion mit Jim Clarke, Tom McCarthy, Alison Sperling, Elvia Wilk Englische Originalversion 28.03.2019

Video – 0:17:37

Elvia Wilk: Einleitung (Englisch)

Im Rahmen von „The New Weird“ Englische Originalversion 28.03.2019