Video – 0:15:07

HKW Talk on the Anthropocene | Naomi Oreskes

Sa, 18.10.2014 mit Naomi Oreskes und Bernd Scherer

Bedrohten Interessen...
Würden wir ohne all die politischen, wirtschaftlichen oder sozialen Interessenskonflikte eigentlich anders auf die Gefahren des Anthropozäns reagieren? Definitiv, meint die Wissenschaftshistorikerin Naomi Oreskes. Überlegungen zu Realitätsverleugnung, Macht, Ohnmacht und Gefahr im Verzug von Naomi Oreskes und Bernd Scherer. Aus der Reihe HKW Talk on the Anthropocene.

-------
Naomi Oreskes ist Professorin am Department of the History of Science der Harvard University, Cambridge. Bernd Scherer ist Intendant am Haus der Kulturen der Welt.
Das Anthropozän-Projekt