Video – 0:10:18

Trigger: Über Auslöser und Umbrüche der Technosphäre | Birgit Schneider

100 Jahre Gegenwart. Der Auftakt
30.9.–4.10.2015

Die Medienwissenschaftlerin Birgit Schneider untersucht, wie der Saft eines tropischen Baumes eine weltweite Verflechtung der Technosphäre bewirkte. Sie zeigt, welche Bedeutung das Guttapercha als natürliches Thermoplast und Isoliermaterial für den Ausbau der globalen Telegrafie hatte – und wie eine für die Kolonialreiche schicksalhafte Wende in deren eigenen kolonialen Wäldern aufkeimen konnte.
100 Jahre Gegenwart. Der Auftakt

Zur Veranstaltung