Video – 0:35:02

Trauma: Die Sprache der Technosphäre | Clapperton C. Mavhunga

100 Jahre Gegenwart. Der Auftakt
30.9.–4.10.2015

Inwieweit bestimmt der Kampf gegen den Kolonialismus die Grenzen der Technosphäre? In seinem Beitrag untersucht der Technikhistoriker Clapperton C. Mavhunga, wie die traumatischen Folgen des Kolonialismus in Simbabwe zum Ausgangspunkt für spezifische, dort entstandene Formen von Politik und Technologie wurden.

Zur Veranstaltung