Video – 0:01:30

Omertà. Buch des Schweigens

Die Juror*innen Robin Detje, Verena Lueken und Elisabeth Ruge sprechen über „Omertà. Buch des Schweigens“ von Andrea Tompa, übersetzt aus dem Ungarischen von Terézia Mora.

Gelesen von: Banafshe Hourmazdi
Konzept & Redaktion: Mathias Zeiske, Veronika Rau, Karen Khurana