Arnika Ahldag

Arnika Ahldag ist assoziierte Kuratorin am Museum für Kunst und Fotografie in Bangalore. Als Kunsthistorikerin untersucht sie die Darstellung von Arbeit in der indischen Gegenwartskunst. Sie ist Mitbegründerin des Feminist Syllabus, der Teil der Workshop-Reihe Pact of Silence − How to break it? ist, einem Programm für intersektionale feministische Diskurse in der Kunst. Sie ist Doktorandin an der Schule für Kunst und Ästhetik der Jawaharlal Nehru Universität in Neu-Delhi.

Stand: April 2021

Veranstaltungen: