Jacob Burns

Jacob Burns ist Autor und MA-Student am Centre for Research Architecture am Goldsmiths, University of London. Nach Abschluss seines B.A. in Kunstgeschichte am Goldsmiths arbeitete er an dem Projekt Naming the Dead des Bureau of Investigative Journalism in London mit. Er ist Mitorganisator von „Grounding: Philosophy and the Law”, einer INC-Philosophie-Vorlesungsreihe am Goldsmiths, University of London (2013–2014). Als wissenschaftliche Hilfskraft bei Forensic Architecture arbeitet er an der Untersuchung von Drohnenangriffen.

Stand: März 2014

Veranstaltungen: