Myung-Ae Choi

Myung-Ae Choi ist Forschungslehrbeauftragte am Center for Anthropocene Studies am Korea Advanced Institute of Science and Technology. Ihre Forschung stützt sich auf kulturelle Geografie und politische Ökologie und untersucht die Politik, Kulturen und Geografien von Umweltschutz in ostasiatischen Entwicklungsländern. Chois jüngere Forschung nimmt die Bestandserhaltung von Kranichen in und um die entmilitarisierte Zone Koreas in den Fokus.

Stand: Oktober 2020

Veranstaltungen: