Chto Delat

Chto Delat wurde 2003 in Sankt Petersburg gegründet. In seinen Projekten mixt das Kollektiv politische Theorie, Kunst und Aktivismus. Die beteiligten Künstler*innen, Kritiker*innen, Philosoph*innen und Autor*innen arbeiten mit diversen Medien, darunter Film, Grafik, Performance, Wandmalerei, didaktisches Theater, Zeitungen, Hörspiele und die pädagogische Plattform The School of Engaged Art (Schule für engagierte Kunst).

Stand: April 2021

Veranstaltungen: