Silja Korn

Silja Korn ist die erste blinde Erzieherin in Deutschland mit Staatlicher Anerkennung. Privat ist sie künstlerisch tätig, malt, fotografiert und schreibt Kurzgeschichten. Weiterhin unterstützt sie die museale Barrierearmut und engagiert sich in sozialen Bereichen. In Workshops über Kunst und andere Themen möchte sie technische und menschliche Barrieren minimieren.

Stand: August 2019

Veranstaltungen: