Eric Macedo

Eric Macedo ist Anthropologe. 2016 promovierte er am Nationalmuseum der Föderalen Universität von Rio de Janeiro. Seit 2018 lebt er in Berlin. Macedo ist zurzeit Stipendiat an der Akademie Schloss Solitude. In seinen Texten thematisiert er Fragen von Differenz und Ethnozentrismus, die Beziehung zwischen Mensch und Umwelt, Kolonialismus und in jüngerer Zeit Aspekte an der Schnittstelle zwischen Anthropologie und Science-Fiction.

Stand: April 2021

Veranstaltungen: