Mariam Mekiwi

Mariam Mekiwi ist Filmemacherin und studierte Bildende Kunst an der HfbK Hamburg. Zurzeit ist sie Stipendiatin am Graduiertenkolleg der Universität der Künste in Berlin. Ihr Film Abl Ma Ansa lief 2018 auf der Berlinale in der Kategorie Forum Expanded und wurde für den First Steps Award der Deutschen Filmakademie nominiert. Ihre Filme waren u. a. bei den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen, Ayam Beirut Al Cinema’iya, Haifa Independent Film Festival und Sharjah Film Platform vertreten.

Stand: Februar 2021

Veranstaltungen: