Armin Linke

Armin Linke ist Fotograf und Filmemacher. In seiner Arbeit dokumentiert er, wie die Menschheit Technologien und Wissen nutzt, um die Oberfläche der Erde zu verändern. Seine Arbeiten wurden unter anderem im Centre Pompidou in Paris, im ZKM Karlsruhe, auf der Istanbul Biennale und weiteren ausgestellt. Er ist Gastprofessor an der ISIA Urbino, Italien. Sein Projekt Image Capital wurde 2019 mit dem Kubus.Sparda-Kunstpreis ausgezeichnet.

Stand: April 2022

Veranstaltungen:

Beneath Image and Script

Cosmogony and Conflict in Image Systems

Präsentationen, Diskussionen

24.6.2022

Unearthing the Present

How to Read a Changing Earth? Live Annotation of the Searsville Reservoir Sediment Core

Mit Anthony D. Barnosky, Elizabeth A. Hadly und Allison Stegner und den Künstler*innen Giulia Bruno und Armin Linke

22.5.2022

Unearthing the Present

Exchange on Melting Narrations

Mit Susan Schuppli und Liz Thomas und den Künstler*innen Giulia Bruno und Armin Linke

Gespräch

22.5.2022

Alle Veranstaltungen

Unearthing the Present

Exchange on the Half-Life of the Nuclear Age

Mit Andy Cundy und Brian Holmes und den Künstler*innen Giulia Bruno und Armin Linke

Gespräch

22.5.2022

Unearthing the Present

Exchange on Collaboration and Complexity

Mit Victor Galaz und Simon Turner und den Künstler*innen Giulia Bruno und Armin Linke

Gespräch

21.5.2022

Unearthing the Present

Exchange on Deep Time and Deep Response-ability

Mit Jamie Allen und Irka Hajdas und den Künstler*innen Giulia Bruno und Armin Linke

Gespräch

21.5.2022

Unearthing the Present

Exchange on Geo-Inheritance

Mit Lesley Green und Francine M. G. McCarthy und den Künstler*innen Giulia Bruno und Armin Linke

Gespräch

20.5.2022

Unearthing the Present

Exchange on Disappearance and Extinction

Mit Anthony D. Barnosky und Cymene Howe und den Künstler*innen Giulia Bruno und Armin Linke

Gespräch

20.5.2022

The Broken Archive

Visual Politics of (Im-)Mobility

Mit Costanza Caraffa, Mohamed Keita, Armin Linke, Massimo Ricciardo, #everydaygolshahr (Reza Haidari), moderiert von Elena Agudio

Videoserie: Präsentationen, Diskussionen

27.11.2020

20 Sunsets

Alpi | Two Days at the Falls

R: Armin Linke, Deutschland 2011, 62 min, OmE | R: Isabell Spengler, Deutschland 2015, 23 min, engl. OV

Film | #1 Bilder sammeln

16.7.2020

Architektur und Gesellschaft

Wie wollen wir zusammenleben?

Symposium

9.11.2019

Find the File

Videoinstallationen

Fela Kuti and the Politics of Remembering, Artistic Shadow Libraries

21.–24.3.2019

Das Neue Alphabet – Opening Days

Stop Making Sense

Lecture Performances, Vorträge, Diskussion

12.1.2019

Das Neue Alphabet – Opening Days

The Three Tongues You Speak in Your Sleep

Vortrag, Lecture-Performances

11.1.2019

Anthropocene Observatory

Anthropocene Observatory – Can We Control the Earth?

mit Armin Linke, Territorial Agency / John Palmesino und Ann-Sofi Rönnskog

Artist Talk

16.11.2014

Anthropocene Curriculum

Anthropocene Observatory – The Dark Abyss of Time

mit Armin Linke, Territorial Agency / John Palmesino und Ann-Sofi Rönnskog

Vortrag

15.11.2014

Forensis

Forensis: Cases and files

Ausstellungsrundgang mit den Projektteilnehmern

Konferenz

15.3.2014

Anthropocene Observatory

#3 Down to Earth

Was ist unsere Zeit? Wie bemessen wir sie?

Dokumentation, Filme, Ausstellung

15.3.–5.5.2014

Anthropocene Observatory

#2 Imperium der Berechnung

Können wir die Erde kontrollieren?

Dokumentation, Filme, Ausstellung

24.1.–24.2.2014

Anthropocene Observatory

#2 Imperium der Berechnung - Finissage

28.10.2013

Anthropocene Observatory

#1 Den Planeten planen

Dokumentation, Filme, Ausstellung

26.4.–26.8.2013

Signs of the City - Metropolis Speaking

Signs of the European City

Konferenz

17.–18.10.2008