Farid Rakun

Farid Rakun erwarb seine Ausbildung als Architekt an der Universitas Indonesia und der Cranbrook Academy of Art. Der Gastdozent des Fachbereichs Architektur der Universitas Indonesia ist Mitglied des Künstler*innenkollektivs ruangrupa, mit dem er die SONSBEEK ’16: transACTION in Arnhem kuratierte. Farid Rakun initiierte zahlreiche Projekte in globalen Institutionen, darunter Centre Pompidou, Biennale von Venedig, Sharjah Biennale, Biennale von Sao Paulo und basis voor actuele kunst (BAK).

Stand: Mai 2021

Veranstaltungen: