Helge Schneider

Helge Schneider ist Komiker, Komponist, Musiker, Entertainer, Buchautor, Drehbuchautor, Schauspieler, Regisseur, Musikclown und Zeichner. Schneider machte weder Abitur noch Ähnliches. Nach verschiedenen Bandprojekten, kleineren Schauspielrollen (u. a. mit Christoph Schlingensief) folgten Moderationsaufträge beim Rundfunk. 1993 wurde sein erster Spielfilm Texas – Doc Snyder hält die Welt in Atem zum erfolgreichsten deutschen Film, ein Jahr später 1994 landete Schneider mit Katzeklo einen seiner größten Hits. Helge ist Jazzmusiker und versteht es wie kaum ein(e) andere(r), diesen „Way of making music“ heimlich in seine Auftritte einzuführen. Neben seiner musikalischen Tätigkeit arbeitet Schneider auch als Schauspieler (u. a. Mein Führer), Komiker und Entertainer, und ist Autor von Romanen und Krimis (z. B. Eiersalat – Eine Frau geht seinen Weg). Helge hat viel zu tun und kaum Privatleben. Wenn er mal Zeit hat, sind seine Hobbys Holzhacken.

Stand: Januar 2019

Veranstaltungen: