Kerstin Stakemeier

Kerstin Stakemeier ist Professorin für Kunsttheorie und -vermittlung an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg. Sie ist Herausgeberin von u. a. Painting - The Implicit Horizon (2012, mit Avigail Moss), Macht des Materials/Politik der Materialität (2014, mit Susanne Witzgall) und Klassensprachen – Written Praxis (2017, mit Manuela Ammer et al.), einem Magazinprojekt mit gleichnamigen Ausstellungen im district Berlin und Kunstverein Düsseldorf. 2016 erschien Reproducing Autonomy (mit Marina Vishmidt), 2017 Entgrenzter Formalismus. Verfahren einer antimodernen Ästhetik.

Stand: Mai 2018

Veranstaltungen:

Illiberal Arts

Kurator*innenführung auf Englisch

Mit Anselm Franke und Kerstin Stakemeier

21.11.2021

Illiberal Arts

Kurator*innenführung

Mit Anselm Franke und Kerstin Stakemeier

20.11.2021

Illiberal Arts

Kuratorinnenführung auf Englisch

Mit Kerstin Stakemeier

8.11.2021

Alle Veranstaltungen

Illiberal Arts

Kuratorinnenführung

Mit Kerstin Stakemeier

30.10.2021

Illiberal Arts

Incessantly Primitive Accumulation. Discussing Capitalization

Mit Frank Engster, Ana Teixeira Pinto, Ciarán Finlayson, Anselm Franke und Kerstin Stakemeier

Online-Workshop

28.10.2021

Illiberal Arts

Subjected Materialisms. Approximations of Undialectical Lifes

Mit Fumi Okiji, Jenny Nachtigall, Elizabeth Povinelli, Anselm Franke und Kerstin Stakemeier

Online-Workshop

22.10.2021

Illiberal Arts

Property Offenses. A Workshop seeking out Art’s Illiberalities

Mit Rosalind C. Morris, Kerstin Stakemeier und Anselm Franke

Online-Workshop

23.9.2021

Neolithische Kindheit. Kunst in einer falschen Gegenwart, ca. 1930

Neolithische Nacht + Book Launch

Ausstellung, Book Launch, Bar auf der Dachterrasse und Kurzführung (22h)

29.6.2018

Neolithische Kindheit. Kunst in einer falschen Gegenwart, ca. 1930

Gespräch

Mit Kerstin Stakemeier & James Clifford, Moderation: Susanne Leeb

27.5.2018

Neolithische Kindheit. Kunst in einer falschen Gegenwart, ca. 1930

Kerstin Stakemeier: Intellectual Dangers

Vortrag

27.5.2018

Neolithische Kindheit. Kunst in einer falschen Gegenwart, ca. 1930

Gespräch

Mit Jenny Nachtigall & Charles W. Haxthausen, Moderation: Kerstin Stakemeier

27.5.2018

A History of Limits

Rahmen und narrative Architekturen

Mit Lene Berg, Erhard Schüttpelz, Kerstin Stakemeier und Mark Wigley; Moderiert von Anselm Franke und Paz Guevera

Konferenz

19.3.2016

Graduale 14

Anthony Iles und Kerstin Stakemeier

Kurzfilm, Vortrag + Diskussion

23.9.2014