Paul Wiersbinski

Paul Wiersbinski studierte Videokunst an der Hochschule für Bildende Künste – Städelschule in Frankfurt am Main und lebt und arbeitet derzeit in Berlin. Er ist EU-Experte für Datami / Resonances III zu Big Data und KI bei der Gemeinsamen Forschungsstelle (GFS) in Ispra (2018–2020). Er hatte internationale Ausstellungen, zuletzt u. a. Showcase im SPACE London (2018), Offline-Browser im Hong-Gah Museum Taiwan (2018-2019) und Datami im BOZAR Palais des Beaux-Arts Brüssel (2019-2020).

Stand: Januar 2021

Veranstaltungen: