Partner und Credits

Ein Projekt von Haus der Kulturen der Welt und Goethe-Institut Mit freundlicher Unterstützung des Hauptstadtkulturfonds
Goethe-Institut Hauptstadtkulturfonds

Unterstützt von der Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika und dem Berliner Künstlerprogramm des DAAD

Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika

DAAD
Präsentiert von

taz. Die Tageszeitung

Juice Magazin

Team Festival Translating Hip Hop

Kuratoren: Detlef Diederichsen, Susanne Stemmler
Co-Kuratoren: Olad Aden, Ale Dumbsky, Johannes Ismaiel-Wendt
Projektkoordination: Kathi Schätzle, Isabel Ferrin-Aguirre, Anja Lindner, Alexandra Engel
Projektassistenz: Laura Biagioni, Alexandra Rehhorn, Kerstin Meißner
Programmkoordination: Gabriele Tuch, Cordula Hamschmidt, Franz Ambelang (Assistenz)
Vermittlungsprogramm: Maria Fountoukis
Redaktion: Franziska Wegener (V.i.S.d.P.), Frances Marabito (Assistenz)
Internet: Eva Stein, Jan Koehler, Harald Olkus
Presse: Anne Maier, Max Wend
Gestaltung: Double Standards

Das Haus der Kulturen der Welt wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie das Auswärtige Amt.

null       null