Das HKW-Programm läuft digital weiter. Das Haus bleibt bis zum 28. Januar 2021 geschlossen. Mehr…

Stella Veciana

Stella Veciana ist Gründerin der Plattform Research Arts (www.research-arts.net), die ihre transdisziplinäre Forschung zu kooperativen Arbeitsweisen in der Kunst sowie partizipatorischen wissenschaftlichen Ansätzen zum Inhalt hat und den Wandel in Richtung einer nachhaltigen Gesellschaft voranbringen will. Sie arbeitet außerdem für die Plattform »Forschungswende«, der es um die zivilgesellschaftliche Einflussnahme auf die Wissenschaft geht und die u. a. von der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler unterstützt wird. Sie unterrichtet an der Leuphana Universität Lüneburg.

Auftritte:

Campus 2014, Öffentliches Programm:

Forum II: Participatory Governance – Partizipatives Regieren (Video / Audio)