Laurence A. Rickels

Laurence A. Rickels ist Professor für Kunst und Theorie an der Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe und Inhaber des Sigmund Freud Chair of Media and Philosophy an der European Graduate School in Saas-Fee, Schweiz. Von 1981 bis 2011 war er Professor of Comparative and German Literature an der University of California, Santa Barbara. Seine wissenschaftliche Arbeit knüpft zum Teil an die Medien- und Massenkulturkritik der Frankfurter Schule an und bewegt sich im Grenzbereich zwischen Psychoanalyse, Philosophie, Komparatistik und Medientheorie. Zu den bekanntesten Werken auf seiner umfassenden Liste literarischer und wissenschaftlicher Veröffentlichungen gehören The Case of California, The Vampire Lectures und die dreibändige Nazi Psychoanalysis. Sein neuestes Buch Germany: A Science Fiction erschien im März 2015.