Andrea Goetzke

Andrea Goetzke arbeitet als Kulturproduzentin und Kuratorin in Berlin. In der Gestaltung und Organisation von Diskursen, Weiterbildungs- und Musikprogrammen beschäftigt sie sich mit kulturellen, gesellschaftspolitischen und praktischen Themen. Goetzke ist Gründerin und Organisatorin des Torstraßenfestivals sowie der Beratungsstelle für Musiker*innen Music Pool Berlin. Sie hat eine Radioshow bei Byte.fm und war zuletzt für die re:publica, den Loop Summit for Music Makers und das Goethe-Institut tätig. Bei der UN und zusammen mit der Agentur newthinking arbeitete sie viele Jahre an digitalkulturellen Projekten.