Martina Müller-Wallraf

Martina Müller-Wallraf ist Hörspieldramaturgin und Leiterin der Hörspiel-Redaktion im Westdeutschen Rundfunk (WDR). Sie entwickelte und betreut avancierte, vielfach ausgezeichnete Sendestrecken für Hörspiel und Radiokultur und arbeitete als Produzentin u. a. mit Künstler*innen wie Christoph Schlingensief, Schorsch Kamerun oder Rimini Protokoll. Schwerpunkte ihrer Dramaturgie sind transmediales Erzählen, journalistisch-dokumentarische Inhalte im fiktionalen Rahmen und akustisches Storytelling jenseits literarischer Texte.