Pedro Oliveira

Pedro Oliveira ist Künstler und Dozent für Medien- und Kulturwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. In seinen Arbeiten hinterfragt er die Kolonialpolitik von Gewalt durch Klang (sonic violence), insbesondere die Artikulationen polizeilicher Kontrolle von Körpern durch Klang- und Hörpraktiken. Seine aktuelle künstlerische Forschung widmet sich den Techniken der Akzenterkennung im deutschen Migrations- und Grenzsystem. Oliveira ist Mitgründer der Plattform Decolonising Design.