Studio

Carl-von-Linné-Schule mit Bauereignis Sütterlin Wagner Architekten

Video: Susanne Dzeik, Markus Bauer, Aline Bonvin

Carl von Linnée Schule | © Bauereignis Sütterlin Wagner Architekten

Carl von Linnée Schule | © Bauereignis Sütterlin Wagner Architekten

Das 1977 in Betrieb genommene Schulgebäude der Carl-von-Linné-Schule ist großzügig und weitläufig gestaltet. In einer mehrtägigen Architekturwerkstatt mit Bauereignis Sütterlin Wagner Architekten setzten sich die Schüler*innen der 5. Klassen mit ihrer Schule auseinander. Pläne wurden studiert, das Gebäude und das Gelände begangen, Umfragen und Bewertungen durchgeführt, neue Ideen in Modelle und Zeichnungen übersetzt. Am Ende entstanden neue Möbelstücke für den Klassenraum.

Fotos und ein Plakat, die den Gestaltungsprozess dokumentieren, lassen sich beim Audiowalk durch Lichtenberg ab Juni in einem Fenster der Schule besichtigen.