Fr 25.9.: Verkehrseinschränkungen rund ums HKW. Mehr…

Mi, 24. Juni 2015

Totalitär

In Anwesenheit von Micael Espinha, Bettina Nürnberg und Dirk Peuker

Ding Shiwei: Goodbye Utopia | © Promo

Ding Shiwei: Goodbye Utopia | © Promo

Ding Shiwei reanimiert die Anordnung „Du wirst nicht mehr sein“ und ihre Wandlungen im Laufe der Geschichte. Hayon Kwon nimmt uns mit in ein Propaganda-Dorf in Nordkorea, einer Scheinstadt in der Realität und Fiktion miteinander verschmelzen. Mit einem Berg alter Fotografien erschafft Micael Espinha einen Scheinstaat und nimmt uns mitauf eine Reise in die Geschichte der portugiesischen Diktatur. Bettina Nürnberg und Dirk Peuker filmen die Umgebung von Ebensee in Österreich. Unmittelbar nach dem Ende des zweiten Weltkriegs wurden auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Wohnsiedlungen errichtet. Die Vieldeutigkeit der Nähe zur Gedenkstätte und die Sichtweise auf die Geschichte werden untersucht.

Ding Shiwei : Goodbye Utopia
Animation | China 2014 | s/w | 07:31 min

Hayoun Kwon : Village modèle
Video | Südkorea 2014 | Farbe und s/w | 10:00 min

Micael Espinha : Cinza
Video | Portugal 2014 | s/w | 10:02 min

Bettina Nürnberg, Dirk Peuker : Zement
Dokumentarfilm | Österreich 2014 | Farbe | 12:38 min

Mehr Informationen finden Sie hier: www.art-action.org