Maud Canisius

Maud Canisius ist Künstlerin und Landschaftsarchitektin. Sie ist Doktorandin im Fach Art and Design an der Bauhaus-Universität Weimar. Ihre multidisziplinäre Praxis legt einen Schwerpunkt auf das Gehen als künstlerische Geste, sensorisches Werkzeug und Knotenpunkt zwischen Mensch und Umgebung. Ihre Arbeit befasst sich mit sozialpolitischen Aspekten von Umweltbeziehungen, Kultur/Natur, Verkörperlichung, dem Anthropozän, experimenteller Kartografie und feministischen Methodologien.

Stand: Oktober 2020

Veranstaltungen: