Johanna Hedva

Johanna Hedva ist eine koreanisch-amerikanische Schriftsteller*in, Künstler*in, Musiker*in und Astrolog*in, wurde in Los Angeles von einer Hexenfamilie aufgezogen und lebt heute in LA und Berlin. Hedva ist Autor*in des Romans Über die Hölle (2018). Ihr nächstes Buch, eine Sammlung von Gedichten, Essays und Performances, die ein Jahrzehnt der Arbeit dokumentiert, wird im September 2020 unter dem Titel Minerva the Miscarriage of the Brain erscheinen. Ihr Essay "Sick Woman Theory", der 2016 in Mask veröffentlicht wurde, ist in sechs Sprachen übersetzt worden. Ihr Album The Sun and the Moon wurde im März 2019 veröffentlicht. Seit 2018 touren sie mit Black Moon Lilith in Pisces in the 4th House, einer Doom-Metal-Gitarren- und Gesangsperformance, die von koreanischen schamanistischen Ritualen beeinflusst ist.

Stand: Mai 2020

Veranstaltungen:

New Alphabet School #4 Caring
Fr, 12. Juni - So, 14. Juni 2020