Andrea Carlson

Andrea Carlson ist eine Künstlerin, die hauptsächlich mit Malerei und Handzeichnung arbeitet. Ihre Arbeit bezieht sich auf ihren Anishinabe-Hintergrund und stellt institutionalisierte Autorität über die von ihr besessenen und ausgestellten Objekte in Frage, indem es miteinander verwobene kulturelle Narrative aufgreift. Ihre aktuellen Forschungsaktivitäten umfassen Indigenen Futurismus und Assimilationsmetaphern im Film.

Stand: Oktober 2020

Veranstaltungen: