Kunst-Dialoge

Mo 20.6.–Sa 27.8.2022
Mo 20.6.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Eintritt frei
Sa 25.6.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Im Ausstellungsticket inbegriffen
Mo 27.6.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Eintritt frei
Sa 2.7.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Im Ausstellungsticket inbegriffen
Mo 4.7.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Eintritt frei
Sa 9.7.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Im Ausstellungsticket inbegriffen
Mo 11.7.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Eintritt frei
Sa 16.7.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Im Ausstellungsticket inbegriffen
Mo 18.7.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Eintritt frei
Sa 23.7.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Im Ausstellungsticket inbegriffen
Mo 25.7.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Eintritt frei
Sa 30.7.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Im Ausstellungsticket inbegriffen
Mo 1.8.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Eintritt frei
Sa 6.8.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Im Ausstellungsticket inbegriffen
Mo 8.8.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Eintritt frei
Sa 13.8.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Im Ausstellungsticket inbegriffen
Mo 15.8.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Eintritt frei
Sa 20.8.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Im Ausstellungsticket inbegriffen
Mo 22.8.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Eintritt frei
Sa 27.8.2022
Ausstellungshalle 1
14–18h
Im Ausstellungsticket inbegriffen

Auf Deutsch und Englisch

No Master Territories – Feminist Worldmaking and the Moving Image, Ausstellungsansicht, Foto: Studio Bowie / HKW

Welche Rolle spielen Körnung oder Tiefenschärfe beim Betrachten analoger Filmaufnahmen? Ist es wichtig, woher ein Ausstellungsstück kommt? Was sagt das Entstehungsjahr über eine künstlerische Arbeit aus?

Jeden Montag und Samstag bieten die Kunst-Dialoge den Ausstellungsbesucher*innen die Möglichkeit zum Austausch mit Kunst-Vermittler*innen des HKW. Ausgehend von den Interessen, offenen Fragen und von dem unterschiedlichen Wissen der Besucher*innen werden die Themen und Erzählungen der Ausstellung im gemeinsamen Gespräch befragt und vertieft.

Kurze Einführungen in die Ausstellungsthemen ergänzen das Angebot.

Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Aktuell präsent in folgenden Ausstellungen:

No Master Territories

Team: Sarah Steiner und Christopher Wierling