Mi 24. – Do 25.5. Verkehrsbehinderungen rund um das HKW

9. Internationaler Literaturpreis

Preis für übersetzte Gegenwartsliteraturen
Fest der Shortlist & Preisverleihung 06.07.2017

 

Wer erzählt, was nicht in 140 Zeichen passt?

Der Internationale Literaturpreis rückt die weltweiten Gegenwartsliteraturen als literarische Praktiken und Prozesse in den Fokus, die am Rand der großen Vereinfachungen erzählen. Welche Form und welche Sprache findet das Erzählen und Übersetzen von komplexen Wirklichkeiten unserer Gegenwart? Wo und wie behält Literatur den Blick für Schattierungen, sprachliche Differenzierungen und bringt in eigenen Vermittlungsketten und Transaktionen Welten und Bezüge und Ordnungen neu in Verhandlung?

Während die Jury derzeit in intensiver Lektüre und Aushandlungen die aktuell eingesendeten Bücher (136 Titel aus 29 Sprachen) des Preisjahrs sondiert und mit der Shortlist am 29. Mai ein Spektrum herausragender Stimmen, Texte und Übersetzungsarbeit nominieren wird, öffnet sich im Vorfeld zum diesjährigen Fest der Shortlist und Preisverleihung ein Umraum für weitere literarische Reflexionen zum Vermögen der Literatur: In Gespräch und Lesung mit den Preisträger*innen des Vorjahres, im Workshop und Radioformat der „Publishing Sphere“, auf Epitext, dem Blog und Beiwerk zum Internationalen Literaturpreis.

Beim Fest der Shortlist & Preisverleihung am 6.Juli ab 17 Uhr kommen alle Shortlist-nominierten Autor*innen und Übersetzer*innen und das diesjährige Preisträger-Duo zusammen: Sie breiten Materialien aus, erzählen von literarischen Entstehungsprozessen, lesen aus Texten und Übersetzungen und stellen mit Juror*innen und weiteren Gästen literarische Untersuchungen zur Gegenwart und den Umräumen des Erzählens und Übersetzens an. Das Preisträger-Duo erhält im Rahmen dieses literarischen und polyglotten Festes die Auszeichnung, die mit 35.000 € (Autor*in: 20.000 €, Übersetzer*in: 15.000 €) dotiert ist.

Termine 2017

29. Mai 2017
Bekanntgabe der Shortlist

20. Juni 2017
Bekanntgabe des Preisträger-Duos

6. Juli 2017
Fest der Shortlist & Preisverleihung

Weitere literarische Untersuchungen im Kontext des ILP 2017

Lesungen, Workshop, Radio, Diskussionen

8.6.2017
Lesung mit Shumona Sinha & Lena Müller
Preisträgerinnen 2016
Literarisches Colloquium Berlin (LCB)