Konversationen

Christian Nyampeta | Radius at Netwerk | Centre for Contemporary Art, Aalst, 2016

Christian Nyampeta | Radius at Netwerk | Centre for Contemporary Art, Aalst, 2016

Eine Reihe von Gesprächen öffnet im Foyer einen diskursiven Raum, in dem die Teilnehmer*innen in kleinen Runden Fragestellungen der einzelnen Themenstränge vertiefen, miteinander verknüpfen und mit dem Publikum diskutieren. So wird die Frage gestellt, wie jenseits der Menschenrechte ein tatsächlicher Schutz des Individuums gewährleistet werden könnte. Die Gespräche untersuchen, wo die politische Handlungsfähigkeit im Spannungsfeld von nationalen Regierungen und transnationalen Unternehmen und Institutionen zu verorten ist und werfen einen zweiten Blick auf den Kosmopolitismus der alten Imperien. Unterschiedliche Ausschlusszonen – von Freihandelszonen bis zu Abschiebelagern – werden zueinander in Beziehung gesetzt, die Vergangenheit unter der Perspektive ihrer Zukünftigkeit, und vice versa, betrachtet und der bestürzend machistische Führungsstil, der sich an Schlüsselpositionen globaler Macht breit gemacht hat, untersucht.

Mit Boaventura de Sousa Santos und Samar Yazbek; Arjun Appadurai, Cemil Aydin und Rana Dasgupta; Keller Easterling, Bernd Kasparek und Kim Rygiel; Arjun Appadurai und Slavenka Drakulić; Antony T. Anghie und Susan George; In Koli Jean Bofane und Brigitta Kuster